Theaterfestival 2021 vom 30. Juli bis 7. August

Markus Zink

Film & Festival 2020

Isnyer Schloss

Film & Festival 2020

Matthias Romir

Film & Festival 2020

Licht- & Live-Technik

Film & Festival 2020

Florian Paul und die Kapelle der letzten Hoffnung

Film & Festival 2020

Rainer von Vielen

Film & Festival 2020

Applaus im Kurhaus

Film & Festival 2020

Clown Pompo

Film & Festival 2020

Uli Boettcher

Film & Festival 2020

Feuershow mit Pompo

Film & Festival 2020

Spot the Drop

Film & Festival 2020

Chris & Iris

Film & Festival 2020

Großartige Neuigkeiten!

Das Theaterfestival Isny erhält für die Durchführung des Festivals 2021 Fördermittel aus dem Bundes-Förderprogramm NEUSTART KULTUR.

Die Förderung stammt aus einem Teilprogramm von NEU-START KULTUR, das sich explizit an Veranstalterinnen und Veranstalter von Livemusik-Programmen, musikalischen Veranstaltungsreihen und Musikfestivals richtet. Durch die aktuell geltenden Allgemeinverfügungen zur Reduzierung von Infektionen mit dem Coronavirus (Sars-CoV-2) finden entsprechende Veranstaltungen nicht oder nur eingeschränkt statt. Ziel der Förderung ist, die Musikinfrastruktur und -vielfalt in Deutschland durch die Unterstützung künstlerischer Livemusik-Programme zu erhalten und so Beschäftigungs- und Erwerbsperspektiven für Kulturschaffende sowie Künstlerinnen und Künstlern zu schaffen.

Wichtig für uns ist, dass das Geld da ankommt, wo es am meisten benötigt wird: Bei den Künstlern*innen, bei den Workshopleiter*innen, aber auch bei den Veranstaltungstechnikern, Zeltverleihern, Agenturen, Crews etc. Mit den Fördermitteln können wir veranstalten und wenn wir veranstalten, können wir unseren Beitrag leisten, die Kulturszene am Leben zu erhalten.

Mit der Zusage ist der Startschuss gefallen, konkret mit den Planungen für 2021 zu starten. Das Programm steht größtenteils bzw. ist aus dem ausgefallenen Jahr 2020 übernommen worden. In welcher Form und welchem Umfang das Theaterfestival letztendlich stattfinden kann, werden die nächsten Monate zeigen. In diesem Sinne: Bleibt zuhause, handelt besonnen und bleibt vor allem gesund!

27. November 2020 | Euer Festivalteam

film&festival

Einfach schön: unser dreitägiges Programm im Innenhof des Isnyer Schlosses hat bei gutem Wetter (bis auf den letzten Abend, der im Kurhaus stattfand) auch den letzten Platz gefüllt. Mit gebotenem Abstand und auch ohne Tanz haben unsere Besucher drei schöne Abende mit viel Kultur erleben können.

Unser Livestream auf Youtube war an allen drei Abenden gut besucht und wir haben viele positive Rückmeldungen sowohl zu unseren Veranstaltungen als auch zum Livestream bekommen. Vielen Dank dafür!

Wir melden uns bei nächster Gelegenheit mit (hoffentlich guten) Neuigkeiten zum Festival 2021.

10. Oktober 2020 | Euer Festivalteam

Bühne frei bei film&festival!

Stimmungsvolle und gut besuchte Kinoabende liegen bereits hinter uns, nur noch zweimal heißt es „Film ab!“, bevor die Leinwand wieder zusammengepackt und die Bühne aufgebaut wird: Am Freitag öffnet sich der Vorhang für unser dreitägiges Programm im Innenhof des Isnyer Schlosses. Und das bei recht ordentlichen Wetteraussichten!

Wer noch ein Ticket ergattern möchte, muss allerdings schnell sein. Restkarten sind online unter www.isny.de/filmundfestival noch für diesen Freitag, 31. Juli, verfügbar. Zauberkunst, Jonglage, Akrobatik und Clownerie mit Zink!, Matthias Romir und Das Chaos Varieté füllen den Abend. Zum Abschluss beeindruckt Monika Kolb mit einer Feuershow. Unser Tipp: Karten bestellen und sich noch mehr aufs Wochenende freuen! ­

­

Wer in diesem Jahr keine Gelegenheit hat unser Programm live zu erleben, kann sich an allen drei Abenden unseren Livestream auf Youtube ansehen.

29. Juli 2020 | Euer Festivalteam

Kultur live. Diesen Sommer. In Isny.

Für diese Mission haben wir uns mit dem Kulturforums Isny e.V. zusammengetan und gemeinsam die Veranstaltung „film & festival“ ins Leben gerufen. Sie wird im Schloss Isny stattfinden, natürlich mit den gegebenen Abstandsregeln.

Ab dem 21. Juli findet Kino unter freiem Himmel statt - ganze zehn Tage lang. Am 31. Juli wird dann die Leinwand ab- und die Bühne aufgebaut. Dann heißt es bis zum 2. August „Vorhang auf“ für den Beitrag des Theaterfestivals Isny.

Geplant sind drei ganz besondere Abende mit Künstlern, die dem Festival schon lange verbunden sind, oder die in diesem Jahr eigentlich für das Zirkuszelt eingeplant waren.

Tickets gibts ab Montag, 13. Juli über isny.de/filmundfestival. Es wird KEINE ABENDKASSE geben!

08. Juli 2020 | Euer Festivalteam

Wir freuen uns...

...sehr darüber, einen Großteil unseres Programms auf nächstes Jahr umplanen zu können. Folgende Künstler*innen dürfen wir 2021 auf der Bühne des Theaterfestivals begrüßen:

  • 30.07. Hans Söllner & Band
  • 31.07. Serdar Somuncu
  • 01.08. Kinder: Sterne & Staubsauger | Abendprogramm: Matthias Romir // Opposable Thumb Theatre
  • 02.08. Common Ground Circus // Poetry Slam
  • 04.08. Kinder: Herbert & Mimi | Abendprogramm: FABER
  • 06.08. Marching Gang // Too Many Zooz
  • 07.08. Martina Schwarzmann

Weitere Infos folgen.

26. Juni 2020 | Euer Festivalteam

So, nun auch wir:

Das Theaterfestival Isny 2020 wird nicht stattfinden.

Unschöne Nachrichten wie diese werden gerne eingeleitet mit „wir haben es uns nicht leichtgemacht, aber …“. Das sparen wir uns, es versteht sich von selbst: lange und intensive Diskussionen gingen dieser schweren Entscheidung voraus.

Wir hätten diesen Festivalsommer so gern wahr werden lassen und mit Euch dieses wunderbare Veranstaltungs- und Workshopprogramm genossen – aber die anhaltende Corona-Pandemie macht ein Theaterfestival 2020 nicht möglich.

Unser Festival ist unbedingt LIVE und unmittelbar, lebt von Begegnungen. Wir bringen ein direktes, körperlich spürbares Kulturerlebnis auf die Bühne - ganz ohne Berührungsängste – und genau das, was uns ausmacht, ist in der aktuellen Situation nicht vorstell- und umsetzbar.

Das Theaterfestival – für viele ein Herzensprojekt und Sommerhighlight zugleich - wird uns schmerzlich fehlen. Auch die Künstler*Innen, Workshopleiter*Innen und unsere weiteren Partner*innen trifft die Entscheidung hart. Aber aus Rücksicht auf die Gesundheit aller am Festival Beteiligten und auf Grund der aktuell gültigen Auflagen für Veranstaltungen, haben wir uns in Abstimmung mit der Stadtverwaltung Isny für die Absage entschieden.

Die gute Nachricht: Wir arbeiten bereits daran, das Programm zu einem großen Teil auf 2021 umzuplanen (30. Juli – 7. August 2021) und viele Künstler*innen und Workshopleiter*innen haben uns bereits neue Termine bestätigt.

Lasst uns gemeinsam ein Festival 2021 auf die Beine stellen, das wieder von Kunst, Kultur, Aktivität, Begegnung, Freude und Nähe lebt!

Über die weiteren Planungen halten wir Euch auf dem Laufenden.

30. April 2020 | Euer Festivalteam

^